Frage: Meine Haut weist nach Anwendung von My One, je nach individueller „Tagesform“, ein gewisses Spannungsgefühl auf, mal mehr, mal weniger. Was ist das?

Veröffentlicht am 14. Dezember 2018

Antwort:

Wirkung braucht Spannung – My One wurde entwickelt, um ein neues, ganzheitliches Anti-Aging Erlebnis zu bieten. Das bedeutet: Effektive Faltenreduktion. Schutz vor vorzeitiger Faltenbildung, besonders durch Umwelteinflüsse. Stärkung der Hautschutzfunktion und Erhalt einer weichen und geschmeidigen Haut.

Eine zentrale Rolle in den My One Anti-Aging Pflegeprodukten spielen dabei Hyaluronsäuren. Hyaluronsäuren sind natürliche Substanzen, die im Körper eines jeden Menschen vorhanden sind.

Die Wahl der richtigen Hyaluronsäuren hat einen wesentlichen Einfluss auf die Leistungsfähigkeit einer Anti-Aging Pflege. Ihren Anti-Aging-Effekt verdanken Hyaluronsäuren in erster Linie ihrer Fähigkeit, in großen Mengen Wasser zu speichern. Pro Gramm Säure ergibt sich eine Speicherkapazität von bis zu sechs Litern Wasser.

Als Bestandteil des Bindegewebes ist die Hyaluronsäure daher in der Lage, die Haut weich, geschmeidig und glatt zu halten. Mit zunehmendem Alter sinkt jedoch die Konzentration der Hyaluronsäure in der Haut, die daraufhin ihre Fähigkeit zum Wasserspeichern teilweise verliert. Die Folge können Falten sein.

Um diese Entwicklung zu minimieren, setzt My One eine Kombination aus mehreren Hyaluronsäuren in Verbindung mit Phytoplankton ein:
Den in jahrelanger Forschung von uns entwickelten „Hyalural Komplex“.
Er hat die Fähigkeit gleichzeitig in unterschiedlichen Ebenen der Haut zu wirken. Dabei werden Falten in verschiedenen Tiefen der Haut gefüllt und nicht nur oberflächlich. D.h., es wird ein besseres und länger anhaltendes Ergebnis erzielt.

Zusätzlich gehen Hyaluronsäuren eine Verbindung mit dem Keratin der Haut ein und bilden so einen natürlichen Feuchtigkeitsfilm. Dieser Vorgang und der Prozess des Auffüllens der Haut mit Feuchtigkeit, kann ein Spannungsgefühl auf der Haut erzeugen. Dieses Gefühl ist je intensiver, je mehr und nachhaltiger Hautregeneration und Faltenreduktion erfolgen. Nach einer Phase der ersten Auffüllung lässt dieses Gefühl nach, da die Hyaluronsäuren weniger aktiv in der Haut und Faltenregeneration arbeiten müssen. Anzumerken ist, dass je nach individueller „Empfindlichkeit“ dieses Spannungsgefühl mal mehr, weniger oder auch gar nicht wahrgenommen wird.

Hyaluronsäure wird in einer ganzen Reihe von Produkten verwendet. Entscheidend für ein positives Ergebnis sind aber die eingesetzte Menge und die Qualität der verwendeten Hyaluronsäure.
Wegen des hohen Preises von Hyaluronsäure (ein Kg kostet mehrere Tausend Euro) entscheiden sich viele Hersteller von Anti-Aging Produkten für den Einsatz geringer Mengen. Gerade genug um ihn als Bestandteil der Rezeptur ausweisen zu können.Eine Wirkung ist dann oftmals kaum zu spüren.

My One setzt dagegen mit dem eigenen Hyalural-Komplex auf eine Wirkstoffkonzentration mit hohem Wirkungsgrad. Das Spannungsgefühl zu Beginn der Anwendung ist daher auch der direkte Beweis für die Wirksamkeit von My One und der verwendeten Rezeptur.

Die My One Pflegeprodukte sind darauf ausgerichtet in der Haut zu wirken. Das bedeutet, sie ziehen sehr schnell ein. Es verbleibt kein okklusiver Fettfilm auf der Haut, der die Poren verschließt und nicht mehr atmen lässt. Vielmehr verbleibt ein unsichtbarer luftdurchlässiger Film aus Hyaluronsäuren als Feuchtigkeitsdepot auf der Haut. Die Wirkung und Feuchtigkeitsversorgung erfolgt ausschließlich in der Haut. Durch diese Besonderheit sind die My One Pflegeprodukte besonders anwenderfreundlich.
Die Night Cream ist so „kopfkissensicher“. Sie zieht schnell ein und entfaltet ihre Wirkung über Nacht in der Haut und nicht auf dem Kopfkissen.

Kommentare

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen

No comments found!